Spendenübergabe - VfB Blessem

Aktion „Gnodstadt hilft“ – Spendenübergabe

Für die von Alexander Mader ins Leben gerufene Aktion "Gnodstadt hilft" kamen 6.014,- € an Spenden zusammen.


Der TSV Gnodstadt 1906 e.V. stockte den Spendenbetrag dann auf volle 7.000,- € auf und übergab die Gesamtspende am 19. Dezember 2021 vor Ort dem VfB Blessem zum Wiederaufbau des von der Flutkatastrophe zerstörten Sportheims.

Danke nochmal an alle Spendengeber!

Kurzer Verlauf unseres Tages beim VfB Blessem

Ankunft beim VfB Blessem nach knapp vierstündiger Fahrt und erste Eindrücke des Ausmaßes der Flutkatastrophe

Ankunft beim TSV Blessem

Erste direkte Kontaktaufnahme

TSV Blessem - Kontaktaufnahme

Im Aussenbereich geht es schon wieder vorwärts

VfB Blessem - Aussenbereich

Der Eingangsbereich mit provisorischer Stromversorgung

VfB Blessem - Eingangsbereich

Im Sportraum blieb nichts heil - Gipskartonwände und Judomatten fielen dem Wasser zum Opfer

VfB Blessem - Sportraum

Das Wasser stand im Sportraum fast 2 Meter hoch.

VfB Blessem - Sportraum (rechte Seite)

Vor der Heimfahrt noch ein Besuch am "Ground Zero"

VfB Blessem - Ground Zero

Ein paar hundert Meter weiter (Gelände des VfB Blessem ist auf der linken Seite im Bild nicht weit entfernt)
rutschten 9 Mio. Kubikmeter Erdreich in die nahe gelegene Kiesgrube (liegt rechts um´s Eck) und rissen mehrere Häuser mit sich!

Zum Vergleich: Ein dortiger See, auf dem auch ausgedehnt gesegelt wird, enthält ca. 2,5 Mio. Kubikmeter Wasser.